Konzerte im Fürstensaal und im Schlosstheater

International renommierte MusikerInnen sowie aufstrebende Talente bieten Konzerte auf höchstem Niveau. Die Programme sind vielseitig und reichen von Alter Musik über klassische bis hin zu zeitgenössischer Musik und werden in den unterschiedlichsten Besetzungen vorgetragen.
Oftmals werden Einführungsgespräche angeboten, die auf die Programme vorbereiten, Konzert-EinsteigerInnen einen leichteren Zugang ermöglichen und regelmäßigen BesucherInnen spannende Details vermitteln. Teils kommen die KomponistInnen selbst, um tiefere Einblicke in ihr Schaffen zu ermöglichen. Die Konzerte finden entweder im Fürstensaal des Stadtschlosses oder im Schlosstheater selbst statt.

  • Fürstensaal
    Der Fürstensaal befindet sich im Herzen des barocken Fuldaer Stadtschlosses und bietet mit über 300 Sitzplätzen den idealen Raum für kammermusikalische Konzerte. Das prunkvolle Ambiente ist nicht nur ein optisches Vergnügen, der Saal verfügt gleichzeitig über eine hervorragende Akustik – optimal für kleinere Besetzungen.
  • Junge Elite
    Erleben Sie die Stars von morgen in unserer Reihe Junge Elite. Ob Preisträger des renommierten ARD-Wettbewerbs, des Banff oder Mendelssohn Wettbewerbs, der PIANALE u. a.: Junge preisgekrönte Talente aus aller Welt präsentieren frische Konzertprogramme im Fürstensaal.

    Hinweis zur Barrierefreiheit

Die Konzerte der Saison 2020/21 werden kurzfristig angekündigt

Die Konzertsaison ist von der Spielpause im Schlosstheater zwar zunächst nicht betroffen, da der Fürstensaal weiterhin genutzt werden kann. Allerdings immer unter dem Vorbehalt, dass es weiterhin behördlich verfügte Einschränkungen des Spielbetriebs geben kann. Die jeweilige Veranstaltung wird deshalb immer erst bekanntgegeben, wenn klar ist, dass sie überhaupt stattfinden kann. So ersparen wir Ihnen und uns mögliche Verschiebungen, Absagen, Rückrechnungen oder Umplatzierungen. Natürlich brennen wir schon darauf, Ihnen ein hochkarätiges Konzertprogramm vorstellen zu dürfen!