Internationaler Museumstag im Vonderau Museum

Mit der Datenbank des DMB wird eine Plattform geboten, auf der alle bundesweiten, digitalen Angebote der Museen veröffentlicht werden können. So können Besucherinnen und Besucher schon jetzt von zuhause aus Museen entdecken und die Wartezeit bis zur Wiederöffnung der Museen und bis zum Internationalen Museumstag am 16. Mai 2021 verkürzen.

Die museumspädagogische Abteilung des Vonderau Museums bietet für Eltern mit Kindern ein digitales Tier-Quiz mit der Actionbound-App an.

Und so geht´s:

1. Als erstes die Actionbound-App herunterladen: https://www.actionbound.com

2. Den hier auf dieser Seite der Homepage stehenden QR-Code scannen und die Medien-Inhalte laden

3. Dann Tier-Quiz starten

Und los geht´s! Viel Spaß beim Rätseln zuhause!

Auf dass wir uns bald wiedersehen an den spannenden Forscher-Hands-On-Stationen im Vonderau Museum Fulda!

 

Tier-Quiz für zuhause

Digitales Tier-Quiz für zuhause:

Maulwurf, Eichhörnchen, Fuchs & Co.

Das Vonderau Museum Fulda ist zwar wegen des Corona-Pandemie bedingten Lockdowns geschlossen, öffnet sich aber mit neuen digitalen Angeboten. Das nächste Online-Quiz haben wir uns nicht nur für junge Tierforscher ausgedacht, sondern auch für die Eltern und Großeltern, um ein bisschen Abwechslung und Rätselfreude in den beklemmenden Alltag zu bringen. Hier kommt das Quiz mit den 6 Lieblingstieren der Forscher-Hands-On-Stationen, das von zuhause aus - alleine oder zusammen mit Anderen - gelöst werden kann!

Und so geht´s:

1. Als erstes die Actionbound-App herunterladenhttps://www.actionbound.com

2. Den hier auf dieser Seite der Homepage stehenden QR-Code scannen und die Medien-Inhalte laden

3. Dann Tier-Quiz starten

Und los geht´s! Viel Spaß beim Rätseln zuhause!

Auf dass wir uns bald wiedersehen an den spannenden Forscher-Hands-On-Stationen im Vonderau Museum Fulda!

 

Stadtführer für Kinder + Der Magische Stein

 

Der „Stadtführer für Kinder“ ist sowohl Sachbuch mit vielen interessanten Informationen als auch Mitmachbuch mit einem Ideenschatz für eine aktive Erkundung der Stadt Fulda, seiner Sehenswürdigkeiten und seiner Museen. Diese Schülerinnen und Schüler haben im Rahmen des Wahlunterrichts an dem Kooperationsprojekt der Winfriedschule, der Kinder-Akademie Fulda und des Vonderau Museums mitgearbeitet: Juliane Axt, Kristina Dente, Fasahat Dogar, Freia Goldbach, Michelle Hofmann, Maria Klug, Hanna Krupa, Alexandra Lehmann, Franziska Schaub, Michelle Stöhr und Leon Waßmund.

Betreuung und Redaktion: Carolin Ferres - Kinder-Akademie Fulda, Matthias Hansen - Winfriedschule Fulda,   
Kornelia Wagner - Vonderau Museum

„Fulda entdecken - Ein Stadtführer für Kinder“ - Empfohlen für Kinder ab 10 Jahren
parzellers BUCHVERLAG. 2012, Broschur, 160 Seiten, farbig. ISBN 978-3-7900-0453-3. Preis: 8,95 €.

Dieser "Stadtführer für Kinder" (2012) hat zwei Preis-Urkunden bei den bundesweiten Wettbewerben "Kinder zum Olymp" (Kulturstiftung der Länder) und bei "MIXED UP - Kultur macht Schule" erhalten.

Kinder zum Olymp + Kultur macht Schule

 

Kinderbuch „Der Magische Stein" - Ausflüge in die Geschichte Fuldas

Anlässlich des 1275-Jahre-Stadtjubiläums im Jahr 2019 ist das Kinderbuch „Der Magische Stein" erschienen. In den Geschichten um den Jungen Tom werden die jungen Leser mitgenommen auf abwechslungsreiche Zeitreisen in die Fuldaer Geschichte. So sieht Tom Bonifatius und Sturmius bei der Klostergründung zu, er trifft Abt Richard bei der ersten Münzprägung, beobachtet die Bauernkriege und reist in die Barockzeit. Er trifft Napoleon in Fulda, erlebt die Industrialisierung und die Grenzöffnung. Am Ende werden die jungen Leser aufgefordert, sich auszumalen, wie Fulda wohl im Jahre 2050 aussehen wird.

Ergänzt werden die Geschichten durch eine durchlaufende Zeitleiste mit den wichtigsten historischen Ereignissen. Ein Glossar erläutert die wichtigsten Personen und historische Begriffe. Das Buch, das sich sowohl als Vorlesebuch als auch als Lesebuch eignet, ist ein Gemeinschaftswerk zwischen der Stadt Fulda und dem Verlag Parzeller. Ausgearbeitet wurde es von städtischen Mitarbeitern: Die Story stammt von Heike Münker, die Zeichnungen lieferte Ingmar Süß; Zeittafel, Glossar und historische Beratung von Museumspädagogin Kornelia Wagner.

Das 44seitige Buch ist für 6,00 € im Buchhandel erhältlich, ISBN 978-3-7900-0530-1. Das Buch eignet sich nicht nur für Familien, sondern auch für den Unterricht in Grundschulen.

Weitere Links zum Buch „Der Magische Stein":

www.stadtjubilaeum-fulda.de

 

www.osthessen-zeitung.de

www.fuldaer-nachrichten.de