nach Prof. Ilse Middendorf


Durch leichte Bewegungen und sanfte Dehnungen können wir uns von Festhaltungen und Spannung befreien Unsere Haltung wird bewusster und kann sich ändern. Wir lernen unseren ureigenen natürlichen Atemrhythmus kennen und zuzulassen. Dabei spüren wir, wie sich der Atem vertieft.
Es können Ruhe und Klarheit in uns entstehen, Lösung und Lebendigkeit können erfahren werden. 
Wir fühlen uns in unserem Körper wohl und schöpfen Kraft für den Alltag.
Die Bewegungen finden auf Hockern, im Stehen und am Boden statt.
Für Jugendliche ab 15 und Erwachsene

Leitung: Martina Wolf

Termine: montags 19:00-20:00 Uhr

               mittwochs 19:00-20:00 Uhr

Unterrichtsgebühren: 23 € monatlich

Teilnehmerzahl: ab 7