kleine Musiker ganz groß


Das Ensemble wurde vor etwa 2 Jahren als Nachwuchsensemble gegründet. Der Schwerpunkt liegt auf rhythmischem und stilistischem Zusammenspiel und schon früh bekommen die Mitspieler die Möglichkeit solistische Aufgaben zu übernehmen. Das Repertoire reicht von Bläsermusik aus dem 16. und 17 Jahrhundert bis zu Film- Musical- und Rockthemen unserer Zeit. Seit der Gründung von „Trombi Crescendo“ hat das Ensemble schon eine beachtliche Zahl von Auftritten z.B. bei der Kindermatinee der Musikschule und der Reihe „Musik im Klinikum“ absolviert. Bei dem Wettbewerb „Jugend Musiziert“ 2018 gewannen alle Mitspieler einen Preis.

Leitung: Jürgen Vautz

Proben: montags von 18:45 bis 20:00 Uhr , 14-tägig

Unterrichtsgebühren: kostenlos