Wochenmarkt

Der Wochenmarkt findet jeden Mittwoch und Samstag (außer an Feiertagen) von 07:00-13:30 Uhr statt. Er ist eine städtische Veranstaltung, zu deren Teilnahme es einer schriftlichen Bewerbung bedarf. Zum Verkauf zugelassen sind Produkte aus den Warengruppen:

  • Blumen und Pflanzen
  • Speisen und Getränke
  • Brot-, Back- und Konditorwaren
  • Obst und Gemüse
  • Geflügel und Eier
  • Fleisch- und Wurstwaren
  • Fisch
  • Milchprodukte
  • südländische Spezialitäten
  • spezialisierte Stände (z.B. Honig, Pralinen)
  • Bioprodukte mit regionalem Bezug
  • Blumen/Pflanzen und Obst/Gemüse

Veranstaltungsort

Auf dem Gemüsemarkt und angrenzende Teile der Kanalstraße, zwischen Robert-Kircher-Straße und Mühlstraße/Luckenberg

Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Fahrendorf zur Verfügung.

Wer bietet seine Waren an?

Standplatzübersicht mit Anbietern

Wochenmarktsatzung

Satzung über den Wochenmarkt der Stadt Fulda

Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt ist ein Spezialmarkt gemäß § 68 (1) Gewerbeordnung. Veranstalterin des Fuldaer Weihnachtsmarktes ist die Stadt Fulda. Zu seiner Durchführung hat der Magistrat der Stadt Fulda eine Satzung erlassen, in der die Rahmenbedingungen festgestellt sind. Zu seiner Durchführung werden die dem Fußgängerverkehr dienenden öffentlichen Verkehrsflächen in der Kernstadt in Anspruch genommen.

Angeboten und verkauft werden können Produkte, die nach ihrer Beschaffenheit und Verwendungszweck in einem Sinnzusammenhang zur Weihnachtszeit stehen.

Zur Teilnahme an diesem Ereignis bedarf es einer schriftlichen Bewerbung in der Zeit vom 01. Januar bis 31. März eines Veranstaltungsjahres. Alle weiteren Details, wie z.B. das Antragsverfahren oder das Auswahlverfahren sind der Satzung zu entnehmen. 

Im Jahr 2018 findet der Weihnachtsmarkt in der Zeit  vom 23. November bis zum 23. Dezember 2018 statt.

Öffnungszeiten täglich: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Abweichend von den Pflichtöffnungszeiten ist in das Ermessen der Marktbetreiber gestellt, den Verkaufsstand,

- Montag bis Samstag um 10:00 Uhr zu öffnen,

- Sonntag bis Donnerstag um 21.00 Uhr zu schließen,

- Freitag und Samstag um 22:00 Uhr zu schließen.

Am Totensonntag (25. November) findet kein Marktbetrieb statt.

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Volkmer zur Verfügung.

Standplan Weihnachtsmarkt 2018

Weihnachtsmarktsatzung