Online Veranstaltung: Warum es sich lohnt zu Bloggen

Bestimmt haben Sie bereits von Blogs und Bloggern gehört. Was ist aber eigentlich ein Blog und warum ist das Phänomen „Bloggen“ heutzutage so stark? In diesem Online-Vortrag erfahren Sie, was einen guten Blog ausmacht und wie er sich von einem Blogartikel unterscheidet. Außerdem lernen Sie, wie Sie einen Blog starten und ihre Blogposts schreiben können, damit Ihre Inhalte bei Google & Co. gefunden werden. Falls Sie sich noch überlegen, ob es sich überhaupt lohnt, Bloggen zu lernen, ist dieses Online-Angebot das richtige Format für Sie!

Inhalte:

  • Was ist ein Blog?
  • Vorteile des Bloggens
  • Technische Herausforderungen beim Starten eines Blogs
  • SEO: Suchmaschinenoptimierung und Bloggen
  • Best-Practice-Beispiele

Sie benötigen lediglich ein Internetfähiges Gerät (z. B. Tablet) mit Lautsprecher

Referentin: Dominika Rotthaler, Bloggerin und Social-Media-Beraterin, Bad Vilbel

Veranstalter: Förderverein Frauenzentrum e. V. in Kooperation mit dem Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e. V. 

Link und Anmeldung zum Online-Angebot:

https://attendee.gototraining.com/r/2770292530915450114

Die Anmeldung erfolgt bis 01. November 2021 über den oben angegebenen Link.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Online Veranstaltung: Atmen - Aufladen - Loslegen

Wie Sie Stress im Alltag souverän meistern können

Wir brauchen im Alltag eine Menge Energie, da wir häufig das Management für Familie, unseren Job und unsere eigenen Bedürfnisse übernehmen müssen. Diesen Spagat zu meistern und dabei die eigenen Bedürfnisse nicht aus den Augen zu verlieren, kann mitunter als anstrengend erlebt werden. Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die weniger Stress und mehr Energie sowie Achtsamkeit und Gesundheit künftig bewusster in ihr Leben integrieren wollen. Atmung ist ein großartiger, wirkungsvoller Weg, um Stress und Anspannung effektiv entgegen zu wirken.

Sie lernen im Seminar bewusstes Wahrnehmen, identifizieren Ihre persönlichen „Energieräuber“ und erfahren, wie Sie diese in Energiequellen umwandeln und wie mit Atemtechniken neue Stärke gewonnen werden können.

Durch den Einsatz des „inneren Lächelns“ werden negative Emotionen wie Ärger, Trauer, Furcht und Sorgen nach und nach in positive Lebenskraft umgewandelt. Es erreicht alle Organe, Drüsen, Muskeln, Gehirn und Nervensystem. Lächeln ist ein Ausdruck persönlicher Kraft und überträgt liebende Energie.

Inhalte:

• Bewusstseinsstärkung

• Energieräuber identifizieren und in Energiequellen umwandeln

• gezielte Lach-Übungen zum Stressabbau einsetzen, üben und anwenden

• Atemtechniken finden, üben und anwenden

Sie benötigen lediglich ein Internetfähiges Gerät (z. B. Tablet) mit Lautsprecher

Referentin: Kathrin Laborda, Autorin, Teamcoach, Bewusstseinstrainerin, Hofheim a. T.  

Veranstalter: Frauenbüro der Stadt Fulda in Kooperation mit dem Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e. V.

Link und Anmeldung zum Online-Angebot:

https://attendee.gototraining.com/r/7992416409279539969

Die Anmeldung erfolgt bis 8. November 2021 über den oben angegebenen Link.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Fit für den Wiedereinstieg ins Berufsleben

„Fit für den Wiedereinstieg ins Berufsleben“ soll Frauen nach der Familienphase helfen, wieder in den Beruf einzusteigen oder ihren Minijob auszubauen.

In einer individuellen Beratung finden die Beraterinnen mit Ihnen heraus, was der beste Weg für Sie ist und welche Schritte nötig sind um Ihr berufliches Ziel zu erreichen.

Der Wiedereinstieg hält eine Menge Chancen parat: Persönliche Weiterentwicklung, Verbesserung der eigenen finanziellen und sozialen Absicherung  sowie den Aufbau der Rente.

Einmal im Monat bieten wir ein kostenloses Beratungsgespräch an. Dort nehmen wir Ihre Lebenssituation positiv in den Blick und helfen Ihnen, Ihre Fähigkeiten und Stärken zu entdecken. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir realisitische Ziele und Handlungsmöglichkeiten. Dies ist ein erster Schritt auf Ihrem Weg zurück in den Beruf.

Termine für Einzelberatungen: Dienstag, 22.06.2021, Dienstag, 07.09.2021 und Dienstag, 02.11.2021

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen individuellen Beratungstermin mit dem Frauenbüro! Die Beratung dauert ca. 60 min.

Die Beratung findet aufgrund der aktuellen Situation telefonisch statt.