Musik gemeinsam gestalten


Das große Sympathieorchester ist an alle fortgeschrittenen Schüler gerichtet, die Lust haben gemeinsam zu musizieren. Alle sind willkommen mitzuspielen - ob nun Querflöte, Gitarre oder Cello.

Das Repertoire richtet sich nach dem Niveau der Teilnehmer und deren Instrumente. Es wird geübt, wie man zusammenspielt, aufeinander hört und Musik gemeinsam gestaltet. Dazu gehört auch schon mal Dirigieren, Klatschen oder Singen, um Puls, Richtung und Charakter der Musik zu erspüren.

Leitung: Johanna Baarlink

Proben: freitags von 17:30 - 19:00 Uhr

Unterrichtsgebühren: kostenlos