Willkommen im Bürgerbüro

Mitten im schönen Stadtschloss befindet sich die zentrale Anlaufstelle für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Fulda.

Das Bürgerbüro bietet vielfältige Dienstleistungen und steht als Orientierungshilfe für Behördengänge aller Art mit Rat und Tat zur Seite.

Gerne können Sie uns persönlich besuchen (bitte beachten Sie die Hinweise unter dem Punkt "Terminvereinbarung") oder unseren telefonischen Bürgerservice während unseren Öffnungszeiten kontaktieren. Außerhalb dieser Zeit stehen Ihnen auf unseren Internetseiten alle Informationen zu unseren Dienstleistungen zur Verfügung. Bei allen anderne Fragen nutzen Sie jederzeit unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten an den Feiertagen und über den Jahreswechsel

Das Bürgerbüro steht Ihnen an folgenden Tagen und Öffnungszeiten zur Verfügung:

Montag, 23.12.2019: 08:00 - 18:00 Uhr (ab 14:00 Uhr nur mit Terminvereinbarung)

Dienstag, 24.12.2019: geschlossen

Mittwoch, 25.12.2019: geschlossen

Donnerstag, 26.12.2019: geschlossen

Freitag, 27.12.2019: 08:00 - 15:00 Uhr (ab 14:00 Uhr nur mit Terminvereinbarung)

Samstag, 28.12.2019: 09:00 - 12:00 Uhr (nur nach Terminvereinbarung)

Montag, 30.12.2019: 08:00 - 18:00 Uhr (ab 14:00 Uhr nur mit Terminvereinbarung)

Dienstag, 31.12.2019: geschlossen

Mittwoch, 01.01.2020: geschlossen

Ab Donnerstag, 02.01.2020 gelten die üblichen Öffnungszeiten. Wir empfehlen dringend eine Terminvereinbarung.  Bitte beachten Sie, dass ab dem 02.01.2020 eine Terminvereinbarung zu den gewohnten Öffnungszeiten an allen Tagen und für alle Dienstleistungen des Bürgerbüros verpflichtend ist. Weitere Infos finden Sie unter "Terminvereinbarung".

 

Terminvereinbarung

(bis zum 30.12.2019)

Tage vor und nach Feiertagen, vor Ferienbeginn sowie Brückentage werden erfahrungsgemäß verstärkt für Besuche unseres Bürgerbüros genutzt. Dies führt zu längeren Wartezeiten. Nutzen Sie deshalb die Möglichkeit, im Bürgerbüro einen Termin zu vereinbaren und ersparen Sie sich Wartezeiten.

An Samstagen sowie montags, dienstags, donnerstags und freitags nach 14:00 Uhr bedienen wir Sie ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung.


(ab dem 02.01.2020)

Ab dem 02.01.2020 ist eine Terminvereinbarung zu den gewohnten Öffnungszeiten an allen Tagen und für alle Dienstleistungen des Bürgerbüros verpflichtend. Kurze Dienstleistungen,wie zum Beispiel die Aushändigung eines neu ausgestellten Passes oder anderen Dokuments, die Ausgabe von Gelben Säcke sowie die Ausgabe von standesamtlichen Urkunden sind nach wie vor jederzeit auch ohne Terminvereinbarung möglich.

Es ist grundsätzlich möglich, morgens ab 07:45 Uhr online oder ab 08:00 Uhr telefonisch unter 0661 102 1111  kurzfristig freigewordene Beratungstermine zu buchen. In dringenden Notfällen (z.B. ein abgelaufener Reisepass kurz vor Urlaubsstart) bitten wir immer um vorherige telefonische Kontaktaufnahme. Weitere Infos finden Sie unter "Bürgerbüro im neuen Gewand".

Termin vereinbaren

Bürgerbüro im neuen Gewand

Zentrale Anlaufstelle wird umgebaut / Ab Januar generell Terminvereinbarung erforderlich

FULDA (jo) Im Mai des Jahres 2000 wurde das Bürgerbüro der Stadt Fulda eröffnet – zu diesem Zeitpunkt ein Pionier der Region in Sachen bürgerfreundlicher und serviceorientierter Verwaltung. Viele Behördengänge können seither bequem über die zentrale Anlaufstelle abgewickelt werden. Aber die Räumlichkeiten sind in die Jahre gekommen. Jetzt soll umgebaut werden, und mit Blick auf die beengten Platzverhältnisse während der Umbauphase gibt es ab Januar eine Änderung bei der Terminvergabe.

Teppiche, Mobiliar, Büroeinrichtung, Decken, Wandelemente, Bestuhlung – alles ist jetzt seit 20 Jahren stark beansprucht, und entsprechend hoch ist der Grad der Abnutzung. „Hier ist alles noch so wie im Mai 2000 – nur die Computertechnik wurde natürlich seither mehrfach aufgerüstet“, sagt die Leiterin des Bürgerbüros, Gudrun Jonas, mit einem Schmunzeln. Im Grunde habe sich das Konzept des Bürgerbüros aber bestens bewährt, deswegen bestand in all den Jahren auch keine Notwendigkeit zu einer Umstrukturierung.

Im Zuge der Sanierung, die im Frühjahr starten soll, ist deshalb auch keine grundsätzliche Neukonzeption, sondern vor allem eine Modernisierung vorgesehen.

Während der Umbauphase werden die Bürgerinnen und Bürger vorübergehend mit eingeschränkten Platzverhältnissen rechnen müssen. Bereits seit 2017 hat sich das System der ausschließlichen Terminvereinbarung an Samstagen und dann ab 2018 auch ab bestimmten Uhrzeiten sehr bewährt, denn die Wartezeiten für die Kundinnen und Kunden des Bürgerbüros haben sich hierdurch insgesamt deutlich verringert.

Zur Vorbereitung der Baumaßnahme und wegen des absehbar beengten Platzangebotes wird bereits ab dem 02.01.2020 eine Terminvereinbarung zu den gewohnten Öffnungszeiten für alle Dienstleistungen des Bürgerbüros ganztags verpflichtend eingeführt. Gleichzeitig sind kurze Dienstleistungen – wie zum Beispiel die Aushändigung eines neu ausgestellten Passes oder anderen Dokuments, die Ausgabe von Gelben Säcke sowie die Ausgabe von standesamtlichen Urkunden – nach wie vor jederzeit auch ohne Terminvereinbarung möglich.

Es ist grundsätzlich möglich, morgens ab 07:45 Uhr einen Termin online ab 08:00 Uhr telefonisch unter 0661 102 1111 kurzfristig freigewordene Beratungstermine zu buchen. In dringenden Notfällen (z.B. ein abgelaufener Reisepass kurz vor Urlaubsstart) bitten wir um vorherige telefonische Kontaktaufnahme.

Terminvereinbarung

Selbstbedienungsterminal im Bürgerbüro

Zum Beantragen von Ausweisdokumenten bietet das Bürgerbüro ein Selbstbedienungsterminal als neuen digitalen Service an. Damit können neben dem Foto weitere biometrische Daten wie Unterschrift und Fingerabdrücke erfasst und anschließend direkt für die Antragstellung des neuen Dokuments vom Bürgerbüro verwendet werden.

Die Digitalfotos, die nicht aus Ausdruck zur Verfügung stehen, kosten 6,00 Euro und können nur für die beantragten Dokumente verwendet werden - auch mehrfach bei mehreren Beantragungen an einem Tag (z. B. für Reisepass und Personalausweis). Ein Ausdruck der Bilder ist nicht möglich!

Dienstleistungsangebot

EU-Infozentrum NordOstHessen

Das Europe-Direct-Informationszentru (EDIC) NordOstHessen ist Teil des Netzwerks EUROPE DIRECT der Europäiscen Kommission und informiert die Bürgerinnen und Bürger vor Ort über die Europäische Union.

Die Informationszentren arbeiten mit zahlreichen lokalen, nationalen und EU-weiten Informationsstellen und -netzwerken zusammen.

Unser kostenloses Angebot:

  • Beratung und Information zu europapolitischen Fragen und aktuellen Themen (besonders mit kommunalem bzw. regionalen Bezug)
  • Antworten zu Ihren Rechten und zu europäischen Fördermitteln
  • Organisation eigener Veranstaltungen zu europäischen Fragestellungen
  • Kostenloses Informationsmaterial zu Themen rund um die EU
  • Vermittlung von passenden Ansprechpartnern für Ihr Anliegen

Gerne können Sie einen Termin vereinbaren. Sie finden uns wie folgt:

Europe Direkt Kassel

Formulare und Onlinedienstleistungen

Bürgerbüro

Abfallwirtschaft

Kategorien: Abfallwirtschaft | Größe: 1 MB
Kategorien: Abfallwirtschaft | Größe: 111 KB
Kategorien: Abfallwirtschaft | Größe: 2 MB
Kategorien: Abfallwirtschaft | Größe: 109 KB
Kategorien: Abfallwirtschaft | Größe: 634 KB
Kategorien: Abfallwirtschaft | Größe: 879 KB
Kategorien: Abfallwirtschaft | Größe: 580 KB

Ausweise und Pässe

Kategorien: Ausweise und Pässe | Größe: 557 KB
Kategorien: Ausweise und Pässe | Größe: 19 KB
Kategorien: Ausweise und Pässe | Größe: 72 KB
Kategorien: Ausweise und Pässe | Größe: 69 KB
Kategorien: Ausweise und Pässe | Größe: 1 MB

Meldewesen

Kategorien: Meldewesen | Größe: 180 KB
Kategorien: Meldewesen | Größe: 22 KB
Kategorien: Meldewesen | Größe: 72 KB
Kategorien: Meldewesen | Größe: 254 KB
Kategorien: Meldewesen | Größe: 24 KB
Kategorien: Meldewesen | Größe: 110 KB
Kategorien: Meldewesen | Größe: 249 KB

Onlinedienstleistungen

Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen
Kategorien: Onlinedienstleistungen

Standesamt

Kategorien: Standesamt | Größe: 138 KB
Kategorien: Standesamt | Größe: 138 KB

Wahlen

Kategorien: Wahlen | Größe: 733 KB