Top-Acts 2021/22 in der Esperantohalle

Bonnie Tyler
Hubert von Goisern. Foto: Siegfried Zöller
Nico Santos. Foto: Universal Music
Joris. Foto: EYECANDY
Suzi Quatro. Foto: Agentur
Tribute Show ABBA Gold
Die Amigos. Foto: Agentur

Bonnie Tyler im März 2022 / Nico Santos und Joris im Mai 2022 / Hubert von Goisern im Oktober 2022 / Suzie Quatro, Die Amigos und "Abba Gold" in 2021

„The Best Is Yet To Come“: Bonnie Tyler 

am 5. März 2020 um 20:00 Uhr

Welches Jahrzehnt steht für die abgefahrensten Frisuren, die schrillsten Outfits und die epischsten Musikvideos? Ganz klar: die 80er. In keiner Dekade blühten so viele neue Genres auf und kein Jahrzehnt brachte so viele verrückte Stile hervor. In diesem kreativen Umfeld hatte Bonnie Tyler ihren weltweiten Durchbruch. Ihr neues Album „The Best Is Yet To Come“ knüpft genau da an, wo ihre Smash-Hits „Holding Out For A Hero“ und „Total Eclipse Of The Heart“ aufgehört haben. Es kommt mit 12 brandneuen Songs daher und ist der Nachfolger ihres erfolgreichen Studioalbums “Between The Earth And The Stars”.

Karten gibt es bei den Geschäftsstellen der Tageszeitungen, online auf  www.provinztour.de und bei allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen. Ticket Hotline 06 61 / 280 644.


Live-On-Tour - Nico Santos, Joris & Special Guest

Wegen der anhaltend angespannten Pandemiesituation muss auch das Konzert von Nico Santos & Joris, das für Montag, 24. Mai 2021, in Fulda in der Esperantohalle angekündigt war, verschoben werden. Der neue Konzerttermin ist am Samstag, 14. Mai 2022 um 18 Uhr.

Ein Song kann manchmal eine ganze Welt verändern, bei Nico Santos sind es nun schon fünf. Die Megahits „Rooftop“, „Safe“ und „Oh Hello“ ließen ihn zum erfolgreichsten deutschen Radio-Künstler 2018 aufsteigen. Nach unzähligen Gold- und Platin-Awards für mehr als 400 Millionen Audio- und Videostreams seiner Tracks setzte Nico Santos 2019 mit „Unforgettable“ und der Single „Better“, einer Zusammenarbeit mit Lena, seine Erfolgsgeschichte fort. Mit seiner Single „Play with Fire“ schlägt er ein neues musikalisches Kapitel auf und knüpft damit an seine bisherigen Erfolge an.  Am 8. Mai veröffentlichte der Sänger, Songwriter und Musiker sein neues, selbstbetiteltes Album inklusive der Singles “Play With Fire” und "Like I Love You" und war bei “Sing meinen Song 2020” in Südafrika dabei. Für seine Sommerkonzerte 2021 wird Nico Santos sich etwas Besonderes für seine Fans einfallen lassen, um ihnen mit seiner Musik und Performance einen unvergesslichen Abend zu bescheren. 

Bittersüße Sehnsucht und schmerzlich schöne Melodien – Joris schreibt Musik, die hoffnungslos hoffnungsvoll ist, gesungen von einer unglaublich ausdrucksstarken und gefühlvollen Stimme, mal laut und kratzig, dann wieder zerbrechlich und sanft. Er kombiniert englischen Sound mit starken deutschen Texten. „Ich seh mich als Geschichtenerzähler und die Musik als Vermittler für meine Geschichten, die ich selbst erlebt habe oder die mich inspirieren“, sagt er über seine Musik. Die Ursprünge liegen wahrscheinlich bei seinen Eltern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Der Vater arbeitet als Kinderarzt rund um die Uhr und hat wenig mit Musik zu tun. Von ihm hat Joris den Ehrgeiz und die Liebe zur Arbeit. Die Mutter bringt das musikalische Element mit, sie spielt Querflöte und singt im Chor. Von ihr hat Joris auch eine große Portion Einfühlungsvermögen und ein gutes Gespür für Emotionen mit auf den Weg bekommen. Joris bringt sein Herz aufs Papier. Geschickt transponiert er Alltägliches und Außergewöhnliches in seine eigene Sprache und unterlegt sie mit Melodien, unter die Haut gehen.


„Zeit & Zeichen“-Tour: Hubert von Goisern 
 

Wegen der anhaltend angespannten Pandemiesituation muss das Konzert von Hubert von Goisern, welches ursprünglich für Freitag, 21. Mai 2021, angekündigt war und aus Pandemiegründen auf Sonntag, 06. März 2022 verlegt wurde, wegen Terminüberschneidungen noch einmal verschoben werden. Der neue Konzerttermin ist Samstag, 22. Oktober 2022, um 20 Uhr.

 

Hubert von Goisern galt vor 30 Jahren als der Begründer des modernen Alpenrock. Seitdem ist er immer seine eigenen Wege gegangen, hat sich Träume verwirklicht, Filme gedreht, neue und neuartige musikalische Projekte angestoßen, immer mit sich selbst als "rotem Faden" seiner Ideen. Er spielte Konzerte in 25 Ländern, nutzte die dabei entstehenden Synergien zu Kooperationen mit Künstlern aus Afrika, Asien und Osteuropa und Größen der deutschen Pop- und Rockmusik.

Als musikalischer Botschafter Österreichs, als Volksmusikerneuerer, als Entstauber und Individualist hält er sich konsequent an sein Erfolgsrezept. Hubert von Goisern hat nie das gemacht, was von ihm erwartet wurde. Seine Texte sind politisch und zeigen, dass sich dieser Mann weiterhin jeder Gefälligkeitsströmung verweigert. Sein Blues rüttelt auf, wenn er seine Wut über den Mut zur Wahrheit in einer Gesellschaft hinausschreit. Und genau das macht seine Musik so authentisch und erfolgreich. Inspiration für seine Lieder holt sich der Österreicher meist beim Reisen. Das Erkunden fremder Kulturen füllt seinen Rucksack wieder mit neuen Ideen und Klängen.


„It’s only Rock’n’Roll“ - Suzi Quatro & Band
   

Das für ursprünglich für den 13. November 2020 geplante Konzert in der Esperanto-Halle muss wegen der Corona-Pandemie verschoben werden. Der neue Termin ist Sonntag, 23. Mai 2021 um 20 Uhr.

 

Suzi Quatro – ganz in Leder, damals und heute, die wegweisende Rock-Lady der Siebziger Jahre. Hier wird sie auch das im Frühjahr 2019 veröffentlichte Album „No Control“ live präsentieren. In der Plattenszene machte die 1,57 Meter kleine und als weibliche „Elvis- Presley- Kopie“ bezeichnete Suzi erstmals 1973 auf sich aufmerksam, bis heute hat sie über 55 Millionen Platten verkauft.  


„Can The Can“, „48 Crash“, „Daytona Demon“, „Devil Gate Drive“, „If You Can’t Give Me Love“ oder „Stumblin‘ In“ (ein Duett mit dem ehemaligen Smokie-Frontmann Chris Norman): Das volle Programm ihrer Hits, die bis heute regelmäßig im Radio laufen, wartet auf die Besucher der Suzi Quatro-Tour 2020. Zwischen 90 Minuten und zwei Stunden wird die 158 Zentimeter kleine Bassistin/Sängerin die Bühne rocken. Begleitet wird sie dabei von ihrer Band. Dass Quatro & Co. live eine Macht sind, beweisen über 100 Auftritte pro Jahr, die sie weltweit absolvieren.  Für welchen Sound ihr Herz schlägt, wird während ihrer Shows deutlich, wenn sie den Klassiker „Sweet Little Rock’n’Roller“ auf die Bühne bringt. 

 


ABBA GOLD sowie Zusatzshow ABBA GOLD 


Die beiden für den Mai 2021 angekündigten Tribut-Shows ABBA GOLD müssen leider noch einmal verschoben werden. Die für den 30. Mai angekündigte Show  findet nun am Freitag, 10. Dezember 2021 um 20 Uhr statt. Die für den 29. Mai angekündigte Zusatzshow von ABBA GOLD wird auf Samstag, 11. Dezember, 20 Uhr verschoben.

 


"50 Jahre"-Jubiläumstour: Die Amigos


Das für den 4. Oktober 2020 geplante Konzert der Amigos auf ihrer "50 Jahre"-Jubiläumstour muss wegen der Corona-Pandemie verschoben werden. Der neue Termin ist Sonntag, 12. Dezember 2021 um 16 Uhr.

 

Gemeinsam mit ihren Fans sind die Amigos jung geblieben – das 50jährige Jubiläum wird gefeiert, mit alten und neuen Songs! Singen und tanzen Sie mit den Superstars der Schlagerszene durch eine einzigartige Musikgeschichte. Bernd und Karl-Heinz Ulrich sind mit ihren Liedern immer ganz nah dran an den Fans, Star-Allüren sucht man hier vergebens. Beide wissen genau, wem sie ihren Erfolg verdanken, nämlich ihren Fans. Auch wenn das Konzert um einige Monate verschoben werden muss, wird es im Dezember 2021 gemeinsam mit den Fans ausgelassen gefeiert!

 


Für alle verschobenen Konzerte gilt: Bereits gekaufte Karten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit oder können dort, wo die Karten gekauft wurden, gegen einen Wertgutschein umgetauscht werden, der für ein anderes Angebot des Veranstalters Provinztour Konzert- und Theateragentur GmbH & Co. KG eingelöst werden kann.

Karten für alle Konzerte gibt es bei den Geschäftsstellen der Fuldaer Zeitung, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und online auf www.provinztour.de.

Ticket-Hotline 06 61 / 280 644

Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Schwerbehinderung und der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson sind ausschließlich bei Provinztour unter Tel. 07139/547 oder ticket@provinztour.de erhältlich. Kinder unter drei Jahren haben auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.