Wasserspielplatz an der Tränke und Kneipp-Tretbecken geöffnet

Wasserspielplatz ab Freitag, 18. Mai wieder geöffnet / Tretbecken bereits seit 1. Mai wieder offen

Die kleinen Wasserfreunde in Fulda können sich freuen: Nach der notwendigen Sanierung öffnet der beliebte Wasserspielplatz nahe der Fuldaer Wiesenmühle am Freitag, 18. Mai, wieder seine Tore für die Öffentlichkeit. Je nach Witterung ist Anlage dann bis in den Oktober hinein täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten können sich montags und freitags aufgrund von Reinigungsarbeiten verschieben.

Hintergrund für die Sanierung waren notwendige Arbeiten an den Fugen und Spielgeräten, die nicht Herbst oder Winter ausgeführt werden können, weil dafür eine längere Trockenheit und Nachttemperaturen von zuverlässig über 10 Grad Celsius erforderlich sind. Da der Wasserspielplatz inzwischen in die Jahre gekommen ist, sind die genannten Arbeiten jährlich erforderlich, um die Sicherheit der Beläge und Standfestigkeit zu gewährleisten und den Wasserverlust einzudämmen.

Das Amt für Grünflächen und Stadtservice wünscht allen Eltern und Kindern eine lange und sonnige Saison am Wasserspielplatz.

Das Knepp-Tretbecken am Umweltzentrum ist bereits seit dem 1. Mai wieder mit Wasser gefüllt und zur Nutzung tagsüber geöffnet.