Schrebergartenweg mehrere Wochen lang gesperrt

Wegen Abrissarbeiten im „Waidesgrund“ / Schüler müssen Umleitung nehmen

Wegen Abrissarbeiten im Zuge der Baufeldfreimachung für die Neugestaltung des Waidesgrund-Areals istder Rad- und Fußweg durch die ehemalige Schrebergartenkolonie („Schrebergartenweg“) seitMontag, 15. April, bis voraussichtlich Freitag, 10. Mai, voll gesperrt. Insbesondere Schülerinnen und Schüler, die vom Schulviertel aus in Richtung Bahnhof (oder umgekehrt) unterwegs sind, müssen sich in diesem Zeitraum auf einen kleinen Umweg über die Ochsenwiese einstellen. Die Umleitung sind sowohl vom Zieherser Weg/Esperanto aus als auch aus Richtung Magdeburger Straße/Pfaffenpfad ausgeschildert. Die Stadt bittet alle Betroffenen um Verständnis.