Musikalischer Nachmittag für ältere Mitbürger

Am Mittwoch, den 17. Oktober, um 14:30 Uhr im Fürstensaal im Stadtschloss / Melodien aus Operette, Musical und der Schlagerwelt der 30er Jahre

Am Mittwoch, den 17. Oktober, um 14:30 Uhr, findet im Fürstensaal im Stadtschloss ein musikalischer Nachmittag voller bezaubernder Melodien aus Operette, Musical und der Schlagerwelt der 30er Jahre für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger der Stadt Fulda statt.
Künstler der Musikschule Christine Ebert gestalten das Programm.
Lydia Kirschmann (Sopran) und Diana Christ (Alt), singen im Duett und solo einen bunten Strauß an schönen Evergreens. Ein junges Talent der Fuldaer Musikszene, Lena-Marie Niehues (Alt), erfreut mit ihrer wunderschönen Stimme und ihrem erfrischendem Charme. Jens Nadig (Bariton) bringt Frank Sinatra-Fans ins Träumen: Er interpretiert zwei wunderbare Balladen des Sängers. Souverän als Begleiter am Klavier wird Hans-Joachim Rill den Nachmittag mitgestalten. Ballerinas der Hainzeller Ballettschule tanzen entzückende Choreographien aus bekannten Balletten.
Abgerundet wird das vielseitige Programm durch die Shantycrew der MK Fulda. Mit flotten Seemannsliedern nimmt der Chor die Besucher des Nachmittags mit auf eine musikalische Seereise.
Eintrittskarten zum Preis von 3 Euro erhalten Sie ab Dienstag, 9. Oktober im Bürgerbüro im Stadtschloss.