Brauhaussstraße ab 11. März gesperrt

Tiefbauarbeiten dauern bis voraussichtlich 22. März / Ohmstraße über die Straße Am Peterstor erreichbar

Wegen Tiefbauarbeiten muss der Einmündungsbereich Brauhausstraße/Ohmstraße ab Montag, 11. März, bis voraussichtlich Freitag, 22. März, voll gesperrt werden.

Die Zufahrt zur Ohmstraße erfolgt über die Straße Am Peterstor. In die Robert-Kircher-Straße kann während der Zeit der Sperrung nur über die Friedrichstraße kommend eingefahren werden.

Entsprechende Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.