Beginn der Arbeiten an der Bardostr./ Langebrückenstr.

Ab 30.4. ist Einfahren in die Langebrückenstraße von der B 254 und aus der Haimbacher Straße nicht möglich

Am kommenden Montag, 30. April beginnen die Arbeiten an der Baustelle Bardostr./Maberzeller Str./Langebrückenstr./Hainbacher Str.:

Im Vorlauf zum ersten Bauabschnitt werden die beiden Verkehrsinseln im Einmündungsbereich der Langebrückenstraße zurückgebaut und ein Teilstück des Gehweges in der Maberzeller Straße für den Verkehr ertüchtigt. Dies wird erforderlich, um den Verkehr für die Ausführung der Bauarbeiten am Baufeld vorbei führen zu können. Mit den Bauarbeiten hierfür wird am 30.04.2018 begonnen. Die Ertüchtigungsarbeiten werden voraussichtlich etwas mehr wie eine Woche in Anspruch nehmen. Während der Arbeiten ist das Einbiegen / Einfahren in die Langebrückenstraße von der B 254 und aus der Haimbacher Straße nicht möglich. Der Verkehr wird über den Fuldaer Weg bzw. Am Rosengarten umgeleitet. Das Ausfahren aus der Langebrückenstraße ist in dieser Phase jederzeit in alle Richtungen möglich.

ÖPNV

Die Linie 60 von Hosenfeld Richtung Fulda fährt währenddessen über die Bardostraße / Dalbergstraße zum ZOB. Die Haltestellen Weimarer Straße und Winfriedschule entfallen. Vom ZOB fährt ein Zusatzbus zur Winfriedschule. Die Linie 5 B Fulda-Galerie Richtung Fulda führt über die Bardostraße / Rosengarten zum Stadtschloss. Die Haltestellen Weimarer Straße und Paulustor entfallen.