3. Tanzabend am Gemüsemarkt Fulda Open-Air

Salsa, Bachata, Merengue sowie Cha Cha Cha mit Gaumenfreuden am Samstag, 18. August von 18 Uhr bis 24 Uhr / kostenfrei

In einer lauen Sommernacht draußen unter freiem Sternenhimmel in der Stadt tanzen, und Gaumenfreuden genießen: Dies ist auf dem Gemüsemarkt Fulda möglich. Der Citymarketing Fulda e.V., die Stadt Fulda und die ortsansässigen Gastronomen laden zum 3. Tanzabend am Samstag, 18. August ein. Von 18 Uhr bis 24 Uhr können alle Gäste und Tanzfreunde einen tollen Sommerabend mit kühlen Getränken, leckeren Köstlichkeiten sowie  erleben.

„Mit dem Tanzabend am Gemüsemarkt, der sich mittlerweile fest etabliert hat, fördern und stärken wir auch das Gemeinschaftsgefühl der ansässigen Händler und Gastronomen und schaffen so eine attraktive Belebung des Platzes", freut sich Edi Leib vom City Marketing Fulda.

Salsa verbindet afrikanische Wurzeln mit modernem Jazz und ist eine Mischung aus verschiedenen Rhythmen wie Mambo, Cha-Cha-Cha sowie Rumba. Beim Tanzen kann jeder alles loslassen, sich frei fühlen, rhythmisch über das Parkett gleiten und sich von der Musik und der Bewegung mitreißen lassen. Zudem bietet Detlef Josten von 2dancesalsa wieder einen kostenfreien Schnupperkurs von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr an. In dem einstündigen Crashkurs können Salsa-Neulinge die Grundschritte lernen und Salsa einfach ausprobieren. Ab 20:00 Uhr kann dann zu heißen Rhythmen in die die Nacht getanzt werden. Der Schnupperkurs und der Tanzabend werden von 2dancesalsa geleitet, die seit Jahren die Salsa Scene in Fulda prägen. Der 3. Tanzabend am Gemüsemarkt ist kostenfrei. Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung verschoben werden.