Fuldaer Wertstoffhof bleibt zwei Wochen geschlossen

Abrissarbeiten am Betriebshofgelände / Reisigsammelplatz in Maberzell bleibt geöffnet

FULDA, 11. Januar: Wegen Abrissarbeiten auf dem Betriebshofgelände muss der städtische Wertstoffhof in der Zeit der von Montag, 17. Januar, bis Samstag, 29. Januar (einschließlich) geschlossen bleiben.

Grünschnitt (auch Weihnachtsbäume) kann in dieser Zeit am Reisigsammelplatz in Maberzell zu den bekannten Öffnungszeiten abgegeben werden. Der Glascontainer und der Altkleidercontainer vor dem Wertstoffhof bleiben auch während der Schließung erreichbar. Die Stadt Fulda bittet um Verständnis für die Maßnahme, die im Zusammenhang mit der Schaffung eines „Kulturhofs“ auf dem Betriebshofgelände steht.