Bürgerzentrum Aschenberg

Das als Bürgerzentrum konzipierte Gebäude befindet sich auf dem Plateau des Aschenbergs und wurde in 2008 grundlegend umgebaut.
Nach dem Umbau steht jetzt ein Saal (ca. 100 Personen bei Bestuhlung), ein Bistro, eine Kegelbahn sowie verschiedene Seminar- bzw. Gruppenräume zur Verfügung.

Man erreicht das Bürgerhaus von Fulda-Horas kommend über die Wiener Straße, dann links abbiegen auf die Adenauerstraße, dort der Beschilderung folgend (nach dem Plus-Markt links).

Adresse: Aschenbergplatz 16-18
               36039 Fulda


Das Objekt wird von der Trägergemeinschaft „Arbeiterwohlfahrt (AWO) und Diakonisches Werk“ geführt und bewirtschaftet, die auch für die Vermietung der Räume verantwortlich sind.

 

Informationen für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer

Barrierefreier Zugang zu allen Ebenen ja
Barrierefreier Zugang zum Saalja
Anzahl der Schwerbehindertenparkplätze2
Alle Räume stufenlos zu erreichen?ja
Behindertengerechte Toiletten

ja, im EG



Anfragen zur Anmietung mit Terminvergabe und Preisen richten Sie bitte an:

Frau Oliveira oder
Frau Klär
Bürgerhaus Aschenberg
Tel.: 0661 24287059

Sprechzeiten:
Montag und Donnerstag: 16.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 - 12.00 Uhr

 

 

Innenaufnahmen Bürgerhaus Aschenberg

 
Rundgang 360
Veranstaltungskalender
von:
Error: Bitte geben Sie ein Datum ein.
bis:

Kontakt

Der Magistrat der Stadt Fulda
Schlossstraße 1
36037 Fulda
Telefon: 0661 102 0

E-Mail:
buergerbuero(at)fulda.de

E-Postbrief:
stadt(at)fulda.epost.de