Amt für Jugend, Familie und Senioren

Senioren- und bürgerschaftliches Engagement

Palais Buttlar
Bonifatiusplatz 1 + 3
36037 Fulda

Telefon: 0661 102-1972 oder 1974
Telefax: 0661 102-2972
E-Mail:  familie(at)fulda.de

Standort im Stadtplan

Beratung für ältere Menschen

Mit dem Älterwerden treten Veränderungen ein, die oft nicht alleine gemeistert werden können. Ganz besonders, wenn Angehörige oder Freunde in der Nähe fehlen.

Wir wollen Sie unterstützen, möglichst selbstständig zu leben.

Wir beraten Sie unabhängig, kostenlos und vertraulich.

Wenn Sie nicht zu uns kommen können, besuchen wir Sie auch zu Hause.

Beratung, Begleitung und Unterstützung in den folgenden Bereichen:

Wohnen im Alter:
Wohnraumanpassung, Haus-Notruf-Systeme, Seniorenwohnungen, Pflegeheime ...

Finanzielle Hilfen für ältere Menschen:
Grundsicherung, Wohngeld, GEZ-Ermäßigung, Hilfe zur Pflege, Pflegegeld ...

Vererben und Vorsorgeverträge:
Patientenverfügung, Betreuungs- und Vorsorgevollmacht ...

Aktivitäten:
Gesellige Veranstaltungen, Ausflugsfahrten, Spielnachmittage, Rechtsvorträge, ...

Auf den Seiten 30 bis 37 des Seniorenwegweisers 2014/2015 finden Sie eine Übersicht über die Beratungsangebote in Stadt und Landkreis Fulda.

Annette Karst-Reinker
Sozial- und Wohnungsamt
Gebäude:Seniorenhochhaus
Zimmer:Dr.-Höfling-Str
Telefon:(06 61) 60 74 23
Claire Weiß
Amt für Jugend, Familie und Senioren
Gebäude:Palais Buttlar
Zimmer:010
Telefon:(06 61) 1 02-19 74
Gisela Wehr-Tiemeier
Amt für Jugend, Familie und Senioren
Gebäude:Palais Buttlar
Zimmer:203
Telefon:(06 61) 1 02-19 72
Ina Malik
Amt für Jugend, Familie und Senioren
Telefon:(06 61) 1 02 - 19 67
Rundgang 360
Veranstaltungskalender
von:
Error: Bitte geben Sie ein Datum ein.
bis:

Kontakt

Der Magistrat der Stadt Fulda
Schlossstraße 1
36037 Fulda
Telefon: 0661 102 1111

Kontakt: Bürgerbüro