Stadt Fulda

Gitarrenensembles

 

Gitarren-Ensemble I (Anfänger)

Leitung: Stefanie Freisem-Deutschländer

In Arbeitsphasen von mehreren Wochen treffen sich ganz junge Gitarristen, die schon mit wenigen Tönen tatkräftig im Ensemble mitwirken können. Die Gruppen werden passend nach Alter zusammengestellt und arbeiten 4-10 Wochen zusammen. Die jüngere Gruppe besteht dabei aus etwa 5-10 Jahre alten Kindern, die Ältere aus Musikern ab 11 Jahren. Gespielt wird altersgerechte Literatur aus unterschiedlichen Stilbereichen und Epochen. Die Proben finden jeweils donnertags von 17.15 bis 18.00 Uhr statt.

 

Saitensprung, Gitarren-Ensemble II (Fortgeschrittene)

Leitung: Siegbert Remberger

Das für die fortgeschritteneren Schüler gedachte Gitarrenensemble Saitensprung besteht seit 2007 und trifft sich donnerstags von 18:30 bis 20:00 Uhr bzw. alle 14 Tage für 90 Minuten zur Probenarbeit. 

Auf dem Programm stehen südamerikanische und spanische Werke aus unserer Zeit, aber auch der Renaissance- und Barockmusik, sowie klassische, romantische und moderne Werke. Es findet jedes Jahr ein Frühjahrs- und Herbstkonzert statt, in dem das geprobte Programm zur Aufführung kommt. Die Freude am Musizieren und an der Musik steht dabei im Vordergrund.

siterip.biz