Gartenabfälle

Gartenabfälle können auf bequemem Weg über die Biotonne entsorgt werden. Zudem werden auf dem Wertstoffhof der Stadt Fulda in der Weimarer Straße 26 und dem Reisigsammelplatz in Maberzell, Am Sportplatz 8, ganzjährig Kofferraumladungen Laub, Rasenschnitt, Fallobst und Reisig angenommen.

Der Wertstoffhof in der Weimarer Straße ist dienstags bis freitags von 9.00 - 17.30 Uhr und samstags von 9.00 - 13.30 Uhr geöffnet.

Der Reisigsammelplatz in Maberzell ist montags, mittwochs und freitags von 10.00 - 17.00 Uhr und samstags von 10.00 - 15.00 Uhr geöffnet. Anlieferer werden gebeten, Reisig und Astwerk getrennt von Grasschnitt, Laub und Fallobst abzugeben.

 

Größere Mengen Gartenabfälle nimmt die Bio-Erdgas-Anlage der Biothan GmbH (( 2999-111) auf dem „Finkenberg” an. Die Anlage ist mittwochs von 14.00 – 17.00 Uhr und samstags von 10.00 – 14.00 Uhr geöffnet und über die Haimbacher Straße/L 3139 Richtung Kleinlüder zu erreichen.

Ansprechpartner:

Hotline- Bürgerbüro
Bürgerbüro
Gebäude:Stadtschloss
Zimmer:A-002
Telefon:(06 61) 1 02-11 11
Rundgang 360
Veranstaltungskalender
von:
Error: Bitte geben Sie ein Datum ein.
bis:

Kontakt

Der Magistrat der Stadt Fulda
Schlossstraße 1
36037 Fulda
Telefon: 0661 102 1111

Kontakt: Bürgerbüro

siterip.biz