Gewerbeanmeldung

Der Beginn eines selbständigen Betriebes, einer Zweigniederlassung oder einer unselbstständigen Zweigstelle im stehenden Gewerbe muss gleichzeitig bei der zuständigen Behörde angemeldet werden.

Ein Gewerbe ist jede erlaubte, selbständige, auf Dauer ausgerichtete und mit der Absicht der Gewinnerzielung angelegte Tätigkeit.

Nicht zu den anzeigepflichtigen Tätigkeiten zählen unter anderem:

  • sozial unwerte Tätigkeiten, z. B. Karten legen, Sterne deuten 
  • Urproduktion
  • freie Berufe, z. B. Ärzte, Rechtsanwälte, Steuerberater
  • die Verwaltung eigenen Vermögens

Anzeigepflichtige Personen sind:

Einzelgewerbetreibende (natürliche Personen)

  • Einzelgewerbetreibende, bei Personengesellschaften (GbR, OHG, KG - jeder vertretungsberechtigte Gesellschafter und Kommanditisten mit Geschäftsführungsbefugnis) 
  • juristische Personen, wobei die Aufgabe der Anzeige durch die gesetzlichen Vertreter (Geschäftsführer und geschäftsführende Gesellschafter bei GmbH und Vorstand bei AG) zu erledigen ist

Von der Gewerbeanzeige werden u. a. Finanzamt, Handwerkskammer, Industrie- und Handelskammer, Amtsgericht, Berufsgenossenschaften, Gewerbeaufsichtsamt informiert.

An wen muss ich mich wenden?

Zuständige Stellen im Gewerbeanzeigeverfahren sind in Hessen die Gemeindevorstände.

Was muss ich mitbringen?

  • Personalausweis oder Reisepass
  • ggf. Handels-, Vereins- oder Genossenschaftsregisterauszug
  • im Vertretungsfall, Vertretungsvollmacht

Welche Gebühren fallen an?

Gewerbeanmeldungen sind gebührenpflichtig nach dem Hessischen Verwaltungskostengesetz in Verbindung mit der Verwaltungskostenordnung für den Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung in der jeweils gültigen Fassung.

Die Gebühr beträgt je Gewerbeanmeldung 25,50 EUR.
Wird die Erteilung der Empfangsbescheinigung gewünscht, sind hierfür zusätzlich 7,50 EUR zu bezahlen.

Formular

Formular zur Gewerbeanmeldung 

Bei mehreren Gesschäftsführern ist zusätzlich ein Beiblatt zur Gewerbemeldung auszufüllen (z.B. GmbH, GmbH & Co. KG)

Beiblatt zur Gewerbeanmeldung   

Ansprechpartner A - N

Nicole Sippel
Rechts- und Ordnungsamt
Gebäude:Stadtschloss
Zimmer:B-112
Telefon:(06 61) 1 02-13 26

Ansprechpartner N - Z

Evelyn Assenmacher
Rechts- und Ordnungsamt
Gebäude:Stadtschloss
Zimmer:B-112
Telefon:(06 61) 1 02-13 27
Rundgang 360
Veranstaltungskalender
von:
Error: Bitte geben Sie ein Datum ein.
bis:

Kontakt

Der Magistrat der Stadt Fulda
Schlossstraße 1
36037 Fulda
Telefon: 0661 102 1111

Kontakt: Bürgerbüro

siterip.biz