Ausbildung Jugendgruppenleiter

Gute Jugendarbeit ist ohne fundierte Kenntnisse nicht denkbar. Fachliche Qualifikation wird auch für ehrenamtlich Tätige immer wichtiger.

Durch den Zusammenschluß von verschiedenen freien und öffentlichen Trägern konnte ein umfangreiches Qualifizierungsprogramm für Jugendgruppenleiter zusammengestellt werden. Dieses Angebot ermöglicht die gezielte Fortbildung in ausgesuchten Themengebieten. Bei Nachweis von bestimmten Ausbildungsmodulen besteht die Möglichkeit die Jugendleiter - Card (Juleica) zu erwerben.

 

Zusätzlich bieten wir speziell für die Betreuer unserer eigenen vielfältigen Ferienaktionen die komplette Ausbildung als Jugendgruppenleiter im Rahmen von drei Vorbereitungsseminaren an. Menschen, die Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mitbringen, sind herzlich eingeladen bei uns mitzuarbeiten (Mindestalter: 18 Jahre).

Die Teilnahme an diesen Seminaren ist verpflichtend für die pädagogische Mitarbeit bei unseren Kinder- und Jugendfreizeiten.

www.fd-jugend.de

Ansprechpartner:

Rundgang 360
Veranstaltungskalender
von:
Error: Bitte geben Sie ein Datum ein.
bis:

Kontakt

Der Magistrat der Stadt Fulda
Schlossstraße 1
36037 Fulda
Telefon: 0661 102 1111

Kontakt: Bürgerbüro

siterip.biz