Regionale Braukunst im Fokus
Stadt Fulda

Erfolgreiche Verkostungsaktion im Rahmenprogramm der Ausstellung im Museum

Im Rahmen der Sonderausstellung „Von Pfeffersäcken und Hungerleidern“ konnten die Besucher des Vonderau-Museums in der Museumskapelle an einer Bierverkostung teilnehmen. Diese fand auf Einladung des Museums und der Fuldaer Brauereien statt, die zu diesem Anlass den kostenlosen Ausschank übernahmen. Braumeister und Vertreter der Hochstift Brauerei, von Hohmanns Brauhaus, McMüllers und der Wiesenmühle stellten den interessierten Besuchern bewährte Sorten und neue Kreationen vor. Biere mit Kaffeenote oder dem Geschmack von Karamell oder exotischen Früchten fanden dabei ebenso großen Anklang wie die klassischen Sorten oder neue Biobiere. Es war unmöglich bei der Vielzahl der angebotenen Biere alle zu probieren, was aber sicherlich bei anderer Gelegenheit in geselliger Runde nachgeholt werden kann.

Besonders ausgiebig wurde auch von der Möglichkeit gebrauch gemacht, mit den Braumeistern ins Gespräch zu kommen. Wann hat man schon einmal die Gelegenheit, um gleich mit den Experten aller Fuldaer Brauereien gleichzeitig zu fachsimpeln, wofür sich auch alle reichlich Zeit genommen haben. Vieles ließ sich dabei aus erster Hand über innovative Brauverfahren oder den Einsatz neuer Hopfensorten erfahren. So konnte auch fernab der Braustuben ein interessanter Blick hinter die Kulissen der Fuldaer Brauereien geworfen werden.

Mit dem Geschmack neuer Biersorten auf der Zunge und neuen Erkenntnissen über die Braukunst in Fulda endete dieser feucht-fröhliche Nachmittag im Vonderau-Museum, der Besuchern wie Veranstaltern sichtlich Freude gemacht hat.

  

Nächste Veranstaltungen im Vonderau Museum:

- Mittwoch 22.2., 18:00 Uhr in der Kapelle des Vonderau-Museums: „Wer isst wie und warum) – Eine kleine Soziologie des Essens“. Vortrag von Frau Prof. Dr. Jana Rückert-John.

- Mittwoch 8.3., 18:00 Uhr im Vonderau-Museum: „Von Pfeffersäcken und Hungerleidern – Geschichte(n) übers Essen und Trinken“. Kuratorenführung von Dr. Frank Verse.

- Samstag 11.3., 14:00 Uhr in der Kapelle des Vonderau-Museums: „Geschichte(n) zum fuldischen Wein“ – Vom Spätlesereiter bis zur Pflege der Spätlese. Vortrag mit Weinverkostung von Prof. Dr. Richard Hartmann. Eintritt 10,00 €.

 

Rundgang 360
Veranstaltungskalender
von:
Error: Bitte geben Sie ein Datum ein.
bis:

Kontakt

Der Magistrat der Stadt Fulda
Schlossstraße 1
36037 Fulda
Telefon: 0661 102 1111

Kontakt: Bürgerbüro

siterip.biz